Mit welchen Geräten synchronisiert Noom?

Noom synchronisiert nun Schrittdaten, Gewichtsdaten, Blutdruck- und Blutzuckerdaten mit einer Vielzahl von Anbietern!

Bewell Connect                                   Misfit Wearables

Biomedtrics                                         Movable

Fitbit                                                     Moves App

Fitbug                                                   Polar

Garmin Connect                                 Qardio

iHealth                                                 Runkeeper

Jawbone UP                                        Sony Lifelog

Life Trak                                              Withings

Lumo                                                    YOO

Microsoft

Fehlen dir Daten oder unterscheiden sich die Daten zwischen Noom und einer anderen App? Hier sind ein paar Tipps:

• Stelle sicher, dass die zugehörige App die aktuellsten Daten deines Geräts (zum Beispiel FitBit) anzeigt.

• Synchronisieren kann manchmal etwas dauern, da Nooms Server ständig mit den Servern von anderen Apps in Kontakt ist. Lieben Dank für deine Geduld!

• Wenn du Daten in einer anderen App löschst, dann werden diese Daten nicht automatisch in Noom auch gelöscht.

Um Daten von einer anderen App mit Noom zu synchronisieren, folge bitte folgenden Schritten:

iOS:

1. Öffne die Noom App.

2. Klicke auf Home oben links.

3. Wähle ‘Einstellungen’.

ios1

4. Scrolle zu ‘Apps & Geräte’.

5. Wähle ‘Verbinde weitere Geräte’.

6. Dann wirst du eine Vielzahl von Apps sehen, die mit Noom verbunden werden können. Wähle eine App aus und klicke auf ‘Verbinden’.

ios2

7. Du wirst nun aufgefordert dich bei der anderen App einzuloggen.

8. Sobald du eingeloggt bist, wirst du sehen, dass diese App nun mit Noom verbunden ist.

ios4

9. Wenn du gerne deine Schritte von dieser App synchronisieren möchtest, dann öffne deine Noom Einstellungen und klicke auf ‘Schrittdatenquelle auswählen’.

10. Dann wähle die andere App aus.

ios5

11. Stelle auch hier wieder sicher, dass die andere App auf dem aktuellsten Stand ist.

12. Es kann ein paar Minuten dauern, bis du die jeweilige Schrittzahl in der anderen App siehst.

ios6

ANDROID:

1. Öffne die Noom App.

2. Klicke auf das Balkensymbol oben links.

3. Wähle ‘Einstellungen’ .

android1

4. Wähle ‘Apps & Geräte und klicke auf ‘Verbinde weitere Geräte’.

android2

5. Dann wirst du eine Vielzahl von Apps sehen, die mit Noom verbunden werden können. Wähle eine App aus und klicke auf ‘Verbinden’.

6.Du wirst nun aufgefordert dich bei der anderen App einzuloggen.

android3

7.Sobald du eingeloggt bist, wirst du sehen, dass diese App nun mit Noom verbunden ist.

8.Wenn du gerne deine Schritte von dieser App synchronisieren möchtest, dann öffne deine Noom Einstellungen und klicke auf ‘Schrittdatenquelle auswählen’.

android4

9.Dann wähle die andere App aus.

10. Stelle auch hier wieder sicher, dass die andere App auf dem aktuellsten Stand ist.

11. Es kann ein paar Minuten dauern, bis du die jeweilige Schrittzahl in der anderen App siehst.

android5