• Home
  • Blog
  • Laut Googles Jahrestrendanalyse wird Noom als Top-Trenddiät 2018 eingestuft

Laut Googles Jahrestrendanalyse wird Noom als Top-Trenddiät 2018 eingestuft

Noom Inc. (Übersetzung: Anika Gorman)

NACHRICHTEN VON Noom Inc
New York, 12. Dezember 2018 / PRNewswire

Eine Analyse von Google Trends zeigt, dass das Gewichtsabnahmeprogramm Noom eine der “Top-Trending-Diäten” im Jahr 2018 ist, die auf einer Ansammlung von Billionen Suchanfragen basiert.

Jedes Jahr führt Google eine “Jahressuche” -Analyse durch und sucht nach “Top-Trend-Suchanfragen”, die im Jahresvergleich den höchsten Anstieg der Suchanfragen aufweisen. Die jährliche Kampagne zeigt, worauf die Menschen im Jahr 2018 im Vergleich zu 2017 am meisten neugierig sind.

Im Jahr 2018 half vor allem die “Millenium”-Generation Noom dabei, eines der am schnellsten wachsenden Programme zum gesunden Abnehmen bei Google zu werden.

Noom ist ein digitales Programm zu Verhaltensänderung, das Technologie mit dem Einfühlungsvermögen echter menschlicher Coaches kombiniert, um den Kunden zu helfen, gesünder zu werden und Gewicht zu verlieren. Noom-Nutzer erhalten Zugang zu einem firmeneigenen Gewichtsabnahme Plan und protokollieren persönliche Gesundheitsinformationen wie Gewicht, Körpergröße, Mahlzeiten, Trainingsgewohnheiten und ihre Lebensgewohnheiten in einer mobilen App. Anschließend erhalten sie von einem persönlichen Gesundheitscoach personalisierte Beratung und Motivation zu bestimmten Verhaltensweisen, um langfristig gesündere Gewohnheiten zu etablieren.

Der CEO und Mitbegründer von Noom, Saeju Jeong, sagt, dass die Ergebnisse der #YearInSearch von 2018 ihn nicht überraschen, basierend auf das stetige Feedback von Kunden. Er sagt, die Verbraucher suchen nach einem besseren Gewichts-Management-Service, welcher auch langfristig funktioniert.

”Dieses Jahr war unser erfolgreichstes Jahr bisher, wenn es um Anmeldungen zu unserem Gewichtsverlustprogramm geht”, sagte Jeong. “Jeder, vom People Magazine bis zur Men’s Health, bis zum 39-jährigen Matt Moore-Waitkus aus Grove City, Ohio, hat über die Gewichtsabnahme-Ergebnisse geschwärmt, die sie mit Noom erlebt haben.”

Wie funktioniert Noom?

Noom Nutzer arbeiten mit engagierten Gesundheitscoaches zusammen, die sie während ihrer gesamten Gewichtsabnahme-Reise anleiten und motivieren, während sie gleichzeitig neue Gewohnheiten vermitteln, um eine langfristige Verhaltensänderung zu fördern.

Mithilfe der patentierten KI-Technologie von Noom helfen die Coaches dabei, ihren Gewichtsverlustplan einzuhalten. 47 Millionen Menschen auf der ganzen Welt haben mit Noom mehr als 4 Milliarden Verhaltensdaten erfasst.

Dr. Andreas Michaelides, Chef der Psychologie von Noom, sagte, Noom sei keine Diät zur Gewichtsreduktion, sondern ein Programm zur Veränderung des gesunden Verhaltens, das sich darauf konzentriere, die Art und Weise zu verändern, wie der eigene Verstand das Essen betrachtet.

“Diäten funktionieren langfristig nicht”, sagte Michaelides. “Forschungs- und Peer-Review-Studien zu Noom zeigen, dass Verbraucher, die ihre Einstellung und ihr Verhalten gegenüber Lebensmitteln ändern, am meisten Gewicht verlieren und die besten Langzeitergebnisse erzielen.”

Über Noom, Inc.

Noom, Inc., ein führender Anbieter von mobilen Gesundheitscoachingprogrammen, kombiniert die Kraft der Technologie mit der Empathie echter menschlicher Coaches, um eine erfolgreiche Verhaltensänderung in großem Maßstab zu erreichen. Mit der landesweit größten Zahl an Gesundheitscoaches haben die mobilen Noom-Programme zur Gewichtsreduzierung weltweit mehr als 47 Millionen Nutzer erreicht. Noom behandelt auch chronische und vor-chronische Erkrankungen, einschließlich des Diabetes Prevention Program (DPP) der CDC (Centers for Disease Control and Prevention, USA). Das vollständig mobile Diabetes-Präventionsprogramm von Noom war das erste seiner Art, das von der CDC anerkannt wurde und das einzige mobile Programm, das sich in einem ”Peer-Reviewed” Journal als klinisch wirksam erwiesen hat. Noom bietet Curricula über ein breites Spektrum an und bietet jetzt zusätzlich zu den wichtigsten Programmen zur Gewichtsreduktion und Diabetes-Prävention Programme für Pre-Hypertonie, Bluthochdruck und Diabetes-Management. Noom hat Büros in New York City, Seoul und Tokio.