• Home
  • Blog
  • Verwöhne dich: Mit Selbstliebe durch den Valentinstag als Single

Verwöhne dich: Mit Selbstliebe durch den Valentinstag als Single

Noom Inc. Übersetzung: Ella Laas

Verwöhne dich: Mit Selbstliebe durch den Valentinstag als Single

Wenn du dieses Jahr zufällig Single bist, dreht sich am Valentinstag alles um dich! Geniere dich nicht, dich etwas zu verwöhnen und dir selbst mit Selbstliebe zu begegnen. Wer kennt dich besser als jeder andere? Ja genau, das bist du! Das bedeutet du bekommst ein wundervolles Geschenk, dass du auf jeden Fall lieben wirst. Also keine Scheu – kreativ werden und Geist Körper und Seele verwöhnen.

Hier sind ein paar Vorschläge, wie du dich selbst den ganzen Tag verwöhnen kannst:

Rise n’ shine
Beginne deinen freien Tag richtig, indem du dir Zeit nimmst ganz in Ruhe aufzustehen. Versuche nicht direkt nach deinem Smartphone zu greifen – probiere doch heute mal den Laptop, Fernseher und das Handy auszulassen und dich voll und ganz auf dich zu konzentrieren. Du könntest in einer ruhigen Ecke meditieren, ein paar Dehnungsübungen machen, um Energie für den Tag zu tanken, dich aufhübschen oder ein kurzes Training einlegen, bevor die Feierlichkeiten des Tages starten.

Schlage die Richtung für den Tag ein, die du verdienst! Trinke ausreichend Wasser, esse ein leckeres Frühstück und schau dir nochmal deine To-do-Liste für den Valentinstag an. Du hast den Tag heute für dich allein, mach dir noch einmal bewusst, dass du dich heute um dich kümmerst, bevor du aus dem Haus gehst.

Mittagskampf
Du bist wach, du bist draußen und du siehst großartig aus. Das Leben ist dazu gemacht, um gelebt zu werden und du hast nichts, was dich aufhält! Das ist der perfekte Zeitpunkt, um eine persönliche Erfahrung zu machen, die du für immer in großartiger Erinnerung behältst. Gibt es einen Ort, den du schon immer erkunden wolltest? Ein erstklassiges Restaurant, in dem du schon immer essen wolltest? Ein einzigartiges Erlebnis in deiner Nähe? LOS! AUF GEHT’S!

Dich selbst zu verwöhnen steht heute im Mittelpunkt und das ist doch ein guter Zeitpunkt um durch deine Lieblingsläden zu schlendern und zu schauen, ob dir irgendetwas gefällt. Wenn du zufällig etwas Geld übrig hast, dann schnappe dir das Teil, das du im Auge hast. Es kann ein neues Kleidungsstück, ein Gadget oder eine Investition in die Zukunft sein. Vielleicht hast du Lust dich für ein Bildungsprogramm anzumelden – vielleicht öffnen sich mit der neuen Zertifizierung ganz neue Türen und könnten dich in deinem Leben auf eine ganz neue Stufe bringen. Vielleicht gönnst du dir aber auch einen spirituellen Rückzug oder du legst etwas Geld an, um auf etwas in der Zukunft zu sparen. Lasse dich von deiner Fantasie leiten!

Zieh dich gemeinsam mit der Sonne zurück
Die Sonne geht schon unter, aber der Tag ist noch nicht vorbei! Wann hast du dich das letzte Mal wirklich entspannt? Hast du dir jemals eine professionelle Massage gegönnt? Warst du schon mal in einem Day-Spa oder hast eine Stunde Hot-Yoga besucht? Wie auch immer die beste Entspannung für dich aussieht, nehme dir heute Abend Zeit und gönne deinen Körper und Geist eine entspannte Auszeit!

Süße Träume
Bevor du dich heute Abend zurückziehst, schaue dir selbst im Spiegel in die Augen und erzähle dir, was du an dir selber liebst! Lass die positiven Affirmationen aus über deine Lippen fließen und empfange sie direkt in deinem Herzen! Du bist ein großartiger Mensch und deiner Liebe würdig. Du bist genug, du bist besonders und du verdienst alles, was du heute für dich selbst getan hast – und natürlich auch an jedem anderen Tag!

Unabhängig davon, wie du dich an diesem Valentinstag verwöhnt hast, denke daran… Es ist kein Egoismus, sondern Selbstfürsorge!