• Home
  • Blog
  • Schnell oder schlau abnehmen? Entdecke den Unterschied

Schnell oder schlau abnehmen? Entdecke den Unterschied

Original: Maggie Hudspeth, RDN
Übersetzung: Marie-Luise Huber, MPH, MSc.

Wie oft hast du schon eine Anzeige gesehen für ein neues Produkt oder die neueste Schlankheitskur, die dir verspricht, ganz schnell Pfunde zu verlieren? Eine superschnelle Abmagerungskur, die den Bauchspeck in kürzester Zeit wegschmilzt, eine magische Pille, mit der man alles essen kann und dennoch gleichzeitig mühelos abnimmt, oder eine bahnbrechende Bewegungsroutine, die dich 10 Pfund (4,54 kg) leichter macht in unter einer Woche?

Wir kennen alle diese Arten von Mode-Diäten (wahrscheinlich) sehr gut. Sie wollen uns davon überzeugen, dass es ganz schnell und einfach gelingen kann abzunehmen, und dass sie genau das richtige Produkt haben, um uns dabei zu helfen. Und mal ganz ehrlich… 10 Pfund (4,54 kg) in einer Woche zu verlieren klingt doch erstmal ziemlich verlockend! Aber ist diese Art von Gewichtsverlust von Dauer? Was passiert, nachdem man diese ersten Pfunde abgenommen hat? Lass uns mal vergleichen, was typischerweise passiert, wenn man schnell abnimmt, oder wenn man es stattdessen auf schlaue Weise tut.

Ist es wirklich möglich, schnell abzunehmen?

Du fragst dich vielleicht mittlerweile: Ist es wirklich möglich, schnell abzunehmen? Natürlich! Und die Wahrheit ist, man braucht eigentlich überhaupt keine teure Diätnahrung oder hochmodernes Sportgerät, um das zu schaffen. Anstatt auf den neuesten Werbetrick hereinzufallen, überlege dir das nächste Mal, wenn du schnell und einfach abnehmen willst, auf die folgenden von der Forschung bestätigten Strategien zurückzugreifen, :

  • Kalorien zählen
  • Täglich wiegen
  • Ausreichend Wasser trinken
  • Bewusst essen
  • Völlegefühl durch Ballaststoffe und eiweißreiche Mahlzeiten fördern
  • Zugesetzten Zucker und einfache Kohlenhydrate vermeiden
  • Kalorienreiche Säfte und mit Zucker gesüßte Getränke reduzieren
  • Gut und ausreichend schlafen, auf das eigene Wohlbefinden achten und Stress minimieren

Sich bewegen, sei es durch Ausdauer-, Kraft- oder Intervall-Training

Diese einfachen Prinzipien können beim Abnehmen genauso gut helfen, wie jedes Diätprodukt oder eine Abmagerungskur. Und das Beste daran: mit solchen Praktiken nimmt man ganz natürlich ab. Aber hier ist der Knackpunkt: Wie kann man diese Art von Gewichtsverlust beschleunigen? Mit schnellem Abnehmen passiert es leicht, dass man sich zu sehr auf die Zahlen auf der Waage konzentriert. Wir haben oft ein ganz spezifisches, numerisches Ziel im Auge – 5 Pfund (2,27 kg), 10 Pfund (4,54 kg), oder vielleicht auch mehr. Und meist ist es so, dass jemand, der schnell abnehmen möchte, die verlorenen Pfunde nicht schon in einer Woche wieder auf der Waage sehen möchte und von vorne anfangen will. Genau das passiert jedoch beim schnellem Gewichtsverlust oft, da wir uns auf eine schnelle Lösung einlassen, anstatt langfristige Verhaltensänderungen vorzunehmen, die für unser Leben mehr Sinn ergeben.

Hinzu kommt, wenn man so viele dramatische Veränderungen auf einmal vornimmt, ist es nicht ungewöhnlich, sich überfordert zu fühlen, da man den Eindruck hat, zu viel von sich selbst, seiner Zeit und liebsten Lebensmitteln aufgeben zu müssen. Vielleicht schaust du die obige Liste von Abnehmtaktiken an und fühlst dich auch schon überwältigt. Wo fange ich an? Was ist am wichtigsten? Und was bedeutet “bewusst essen” überhaupt?

Die gute Nachricht ist: du bist nicht alleine mit diesen Gedanken. Viele andere stellen sich wahrscheinlich die gleichen Fragen. Und zum Glück sind Programme wie Noom dazu da, dir dabei zu helfen Antworten darauf zu finden. Ich werde dir gleich mehr über Noom erzählen, aber nun lass uns erstmal einen Blick darauf werfen, was Experten zur schnellen Gewichtsabnahme zu sagen haben.

Wie schnell ist zu schnell beim Abnehmen?

Hier sind die Fakten zum gesundem und realistischem Abnehmen. Das “Center for Disease Control and Prevention” (CDC) ist eine der Top-Organisationen für Gesundheit in den Vereinigten Staaten. Und laut dem CDC haben Leute, die langsam und beständig 1 bis 2 Pfund (0,91 kg) pro Woche abnehmen, und diejenigen, die sich anstelle einer “Diät” auf einen nachhaltig gesunden Lebensstil konzentrieren, eine bessere Chance das Gewicht dauerhaft zu verlieren.

1 bis 2 Pfund (0,91 kg) klingt vielleicht nicht nach viel, aber bedenke einmal, was es bedeuten würde, wenn du diese Rate des Abnehmens einige Monate oder vielleicht sogar ein ganzes Jahr lang aufrechterhalten würdest? Lass uns die Optionen vergleichen: Du wirst vielleicht nicht 10 Pfund (4,54 kg) in der ersten Woche verlieren (und wieder zulegen), aber du könntest zwischen 50 und 100 Pfund (ca. 45 kg) leichter sein nach dem ersten Jahr. Langsam aber sicher gewinnt man dieses Rennen!

Lohnt sich die langsame Art tatsächlich?

Unterm Strich, lohnt sich die langsame Art tatsächlich? Wenn du auf diese Weise auf eine Diät verzichten und trotzdem nachhaltig abnehmen kannst, dann wäre das doch was. Und genau das kann man mit Noom lernen. Noom benutzt eine Kombination aus Ernährungsberatung, Psychologie, persönlicher Unterstützung und praktischen Empfehlungen, um Menschen dabei zu helfen nachhaltige Verhaltensänderungen zu erzielen, die für ihre individuellen Vorlieben, Umstände und ihren Lebensstil am meisten Sinn ergeben.

Wir von Noom wissen, dass es nicht nur einen einzigen Idealweg zum Abnehmen gibt, der für alle und jeden geeignet ist. Anstatt dir eine strenge Diät oder einen bestimmten Ausgleichssport vorzuschreiben, will Noom dir aus diesem Grunde helfen zu lernen, wie du deine eigenen Ernährungs- und Bewegungsweisen finden kannst, die es dir erlauben, abzunehmen und gleichzeitig alle deine Lieblingsspeisen und -aktivitäten weiter zu geniessen. Es stimmt also wirklich: mit ein bisschen Ausgleich und Zügelung kann man tatsächlich alles haben. Lass es uns dir beweisen! Dein Noom-Kurs und deine Noom-Coaches werden dir helfen, es schrittweise anzugehen und dich durch die wissenschaftlich fundierten Abnehmstrategien zu leiten, die wir oben bereits angesprochen haben.

Haben wir dich überzeugt, auf schlaue Weise abzunehmen? Fange noch heute deine persönliche Reise zum nachhaltigen Gewichtsverlust an.