• Home
  • Blog
  • Bewege dich, um deine Laune zu verbessern: 6 Vorteile für deine psychische Gesundheit durch Training

Bewege dich, um deine Laune zu verbessern: 6 Vorteile für deine psychische Gesundheit durch Training

Original: Author: Jess Abercrombie
Übersetzung: Elisha Lass

Wir alle wissen, dass trainieren großartig für unseren Körper ist. Ob es sich nun um einen langen Lauf, eine neue Übung im Fitnessstudio, eine intensive Sportveranstaltung oder Wandern in einem neuen Gebiet handelt, die Bewegung unseres Körpers hinterlässt oft viele Anzeichen von positivem körperlichem Stress und Wachstum. Wusstest du, dass ein gutes Training viele positive Effekte auf deinen Tag hat?

Das Hoch nach dem Training kann dir das Gefühl geben, voll mit Energie, Motivation und Enthusiasmus in den Tag zu starten. Und das ist kein Zufall. Die Entscheidung, mehr Bewegung ins Leben zu bringen, bietet viele kognitive, emotionale und mentale Vorteile, die zu einem ganzheitlich verbesserten Wohlbefinden beitragen.

Lass uns einen Blick auf einige Möglichkeiten werfen, wie Bewegung deine geistige Gesundheit verbessern kann und dich wie ein Superheld fühlen lässt!

1.    Verbesserung der Gehirnleistung

Regelmäßige Bewegung fördert die Produktion von BDNF (Brain-Derived Neurotrophic Factor), das ist ein Neurotransmitter, der am Gehirnwachstum und an der kognitiven Leistungsfähigkeit beteiligt ist #NoomNerdsLoveScience! Du baust also nicht nur Muskeln, Ausdauer und Kraft auf, sondern stärkst auch gleichzeitig deine Gehirnzellen!

2.     Steigerung des Selbstwertgefühls

Durch die Festigung deiner Trainingsroutinen und Gewohnheiten entwickelst du dich weiter. Diese natürliche Entwicklung kann helfen, dein Selbstwertgefühl zu stärken und dein Selbstbild zu verbessern. Jedes Mal, wenn du ein wenig weiter läufst, ein wenig schneller schwimmst, ein wenig schwerer hebst, wirst du dich sicherer fühlen. Das wirkt sich auch positiv auf deine geistige Gesundheit aus. 

3. Verbesserung des Schlafes

Eine erhöhte Herzfrequenz und ein vermehrter Energieverbrauch während des Trainings, muss mit ausreichender Ruhe ausgeglichen werden. Erhöhte Bewegung innerhalb deiner Routine führt oft zu einer Verbesserung der Schlafqualität und -quantität. Der Körper braucht diese Zeit, um zu regenerieren, zu reparieren oder die Akkus aufzuladen, und kann auch Auswirkungen haben auf die…

4. Verbesserung der Stimmung

Eine Person, die genug Ruhe bekommt, ist besser gelaunt, als jemand, der sich nachts von einer Seite auf die andere wälzt.  Diese verbesserte Schlafroutine ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit, wie Bewegung die Stimmung beeinflusst. Sport produziert Endorphine, die auch als “Wohlfühlhormone” bezeichnet werden. Diese Hormone helfen, das kraftvolle, selbstbewusste und glückliche Gefühl nach dem Training zu erzeugen. Einige dieser Endorphine tragen auch dazu bei, dass sich der Stresspegel verringert.

5. Verringerung des Stresspegels

Die stimmungsaufhellende Wirkung von Endorphinen und Noradrenalinen im Gehirn ermöglicht es dir, Stress effizienter zu bewältigen. In Kombination mit der stimmungsregulierenden Wirkung von Dopamin und Serotonin arbeiten diese Neurotransmitter daran, die Balance zu finden und sowohl Angst als auch Depressionen durch Bewegung zu entgegenzuwirken.

6. Genieße die Zeit mit dir selbst

Dir eine Stunde am Tag zu nehmen, um Körper und Geist mit Bewegung zu verwöhnen, bietet einen dringend notwendigen Moment der Einsamkeit (oder Gemeinschaft, wenn du Gruppenunterricht bevorzugst!). Diese Zeit zu nutzen, um sich von Arbeits- und Familienaufgaben zurückzuziehen und dich auf dich selbst zu konzentrieren, kann helfen, deinen Geist neu zu orientieren und einen Moment des Friedens zu finden!

Dies sind einige der Möglichkeiten, wie sich unsere kognitive und psychische Gesundheit durch Bewegung verbessern kann. Alle Vorteile stehen miteinander im Zusammenhang und ergänzen sich gegenseitig. Sich um den Körper zu kümmern bedeutet auch, sich um den Geist zu kümmern (und umgekehrt!). Also finde Bewegung, die dir Spaß macht und beginne mit der Stärkung deiner Gedanken und deines Körpers, deiner Gewohnheiten und deines Lebens generell!