• Home
  • Blog
  • Frühstücksideen unter 150 Kalorien

Frühstücksideen unter 150 Kalorien

Auf’m Sprung

  • 1 kleine Banane, Orange, Birne oder eine beliebige mitnehmbare Frucht (100 Kalorien)
  • 2 hart gekochte Eier (140 Kalorien)
  • ½ Avocado (120 Kalorien)
  • ¼ Tasse selbstgemachtes Studentenfutter (150 Kalorien)
  • ½ Tasse Vollkornmüsli oder 1 Tasse Getreideflocken (auf zugesetzten Zucker achten) (150 Kalorien)

Schnell & einfach

  • Über Nacht eingeweichte Haferflocken mit ⅓ Tasse Haferflocken + 1 Tasse fettarmer Milch oder pflanzlichem Milchersatz, optional Chiasamen, Leinsamen oder Hanfsamen (150 Kalorien).
  • 1 kleiner Apfel + 2 TL Nussbutter (150 Kalorien)
  • 1 Scheibe Vollkornbrot + ¼ Tasse zerdrückte Avocado (120 Kalorien)
  • 1 Tasse Beeren + 1 EL Mandeln (110 Kalorien)

Luftig & Leicht

  • 2 Reiswaffeln + 1 EL Erdnussbutter + 1 EL zerdrückte Beeren (150 Kalorien)
  • ¾ Tasse fettarmer griechischer Joghurt + ½ Tasse Himbeeren (130 Kalorien)
  • 1 Tasse Puffreis-Getreide + ½ Tasse fettarme Milchprodukte oder pflanzlicher Milchersatz + ½ Banane + Zimt (150 Kalorien)
  • ½ Tasse Eiweiß + 60g zerkleinertes Huhn + 1 Tasse Spinat + 5 Tomatenscheiben (150 Kalorien)
  • Kleiner Smoothie aus 1 Tasse Spinat + ¾ Banane oder 1 Tasse Beeren + 1 Tasse fettarmer Milch oder pflanzlichem Milchersatz + eine Handvoll Eis, Proteinpulver (optional) (130 Kalorien)